... Wichtige Hinweise in der Coronavirus-Pandemie-Zeit zu allen Einrichtungen der OsteMed ... bitte hier klicken ...  

   

Zwillinge Mia und Kacper erblicken Licht der Welt in der OsteMed

 

(Bremervörde) Große Freude in der geburtshilflichen Abteilung der OsteMed über die erste Zwillingsgeburt 2020. Mia und Kacper Stasiak sind die ersten Zwillinge 2020, die in der OsteMed Klinik Bremervörde zur Welt gekommen sind. Mia Stasiak wurde am 17.01.2020 um 8.25 Uhr mit 2360 g und 45 cm geboren. Nur eine Minute später erblickte ihr Bruder Kacper um 8.26 Uhr mit 2390 g und 48 cm das Licht der Welt.

Die jungen Eltern Magdalena Baczynska und Marcin Stasiak aus Zeven freuten sich über die individuelle Betreuung auf der Entbindungsstation der Bremervörder Klinik. Die Familie lebt seit sieben Jahren in Deutschland und wohnt in Zeven. „Der errechnete Geburtstermin war der 2. Februar, die Zwillinge hatten sich aber den 17.01.2020 ausgesucht und kamen per Kaiserschnitt zur Welt“, so die junge Mutter der Zwillinge. „Wir sind sehr stolz über die Geburt unserer Kinder und fühlen uns sehr wohl und gut aufgehoben in der Klinik“, so die Eltern der Neugeborenen. Hebamme Ina Heinroth und Oberarzt Horst Feddern unterstützten bei der Geburt des Zwillingspärchens.

Mehr als 400. Babys sind 2019 in der OsteMed Klinik in Bremervörde zur Welt gekommen. Jeden dritten Mittwoch im Monat bietet die OsteMed Klinik in Bremervörde Informationsabende für Schwangere mit anschließender Kreißsaal Führung an. Die nächsten Infoabende finden am 19. Februar, sowie am 18.März um 19.00 Uhr statt. Hebammen und Ärzte stehen dann auch für Fragen der Besucher zur Verfügung.