... Wichtige Hinweise in der Coronavirus-Pandemie-Zeit zu allen Einrichtungen der OsteMed ... bitte hier klicken ...  

    

  • "Das wohnortnahe chirurgische Behandlungsangebot werden wir in Zukunft weiter ausbauen."

    Dr. med. Lorand-Alin Stoica 
    Chefarzt der Klinik für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie

     

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie ist bei Unfällen und akuten Verletzungen des Bewegungsapparates die erste Anlaufstelle in der Region und sichert durch eine moderne Ausstattung und qualifizierte Spezialisten die Grund- und Regelversorgung der Bevölkerung in und um Bremervörde. 

Ein Schwerpunkt der Abteilung liegt in der Behandlung jeglicher Frakturen, bei denen moderne Osteosyntheseverfahren, aber auch die konservative Frakturbehandlung zum Einsatz kommen. Daneben zählen arthroskopische Operationen zu unserem Spektrum.   

Zu unseren Spezialgebieten gehört der künstliche Gelenkersatz von Hüft-, Knie- und Schultergelenken sowie die entsprechenden Wechseloperationen. 

D-Arzt-Zulassung

Die Klinik verfügt  über die Zulassung zum stationären und ambulanten D-Arzt-Verfahren der Berufsgenossenschaft. Damit können auch ein Großteil der Arbeits-, Schul, und Wegeunfälle hier ebenfalls versorgt werden.

Für bestimmte Verletzungen, die dem sogenannten VAV-Verzeichnis (Verletztenarten-Verfahren der Berufsgenossenschaft) unterliegen besteht eine enge Kooperation zum Elbe-Klinikum Stade.

Leistungsspektrum Unfallchirurgie Orthopädie

  • Notfallambulanz rund um die Uhr für Verkehrs-, Arbeits-, und Sportunfälle
  • Gelenkersatz an Hüft-, Knie- und Schultergelenk (Totalendoprothese) bei Gelenkverschleiß (Arthrose) und Wechseloperationen
  • Arthroskopische Eingriffe des Kniegelenks, des oberen Sprunggelenks und des Schultergelenks
  • Operative und konservative Knochenbruchbehandlung mit allen modernen Implantaten unter Berücksichtigung der biologischen Knochenbruchheilung
  • Handchirurgische Eingriffe  (Nervenentlastungsoperationen)
  • Wundchirurgie mit Behandlung des diabetischen Fußes (interdisziplinär mit der Inneren Medizin)
  • Schulterchirurgie 
  • Sportmedizin: Sportverletzungen (z.B. Kreuzbandersatz oder Schulterstabilisierung), Leistungsdiagnostik und Trainingsberatung
  • Korrigierende und wiederherstellende Fußchirurgie inklusive Operation bei Hallux Valgus und Hammerzehen (Kooperation mit Dr. Ghazali –Martin-Luther-Krankenhaus Zeven)
  • Ambulante Operationen

Spezialgebiete

  • Breitgefächerte unfallchirurgische Frakturbehandlung mit modernen Osteosyntheseverfahren
  • Endoprothetik des Hüft-, Knie- und Schultergelenks mit Wechseloperationen
  • Konservative Wirbelsäulenbehandlungen
  • Fußchirurgie

 

Fachübergreifende Kompetenzen:

Die Ostemed.Klinik Bremervörde ist seit  2014 als lokales Traumazentrum im Traumanetzwerk Elbe-Weser. 

 

Die Klinik hält eine rund um die Uhr besetzte chirurgische Notfall-Ambulanz vor.

 

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Lorand-Alin Stoica
Chefarzt 

Terminvereinbarung über das Sekretariat

Tel.: 04761 980-6411
Fax: 04761 980-6782

Heike Lüchau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OsteMed Klinik Bremervörde
Gnarrenburger Straße 117
27432 Bremervörde